Bewertungsschema für VOC-Emissionen aus Bauprodukten

VOC-Emissionen aus Bauprodukten sind eine wichtige Ursache für Verunreinigungen der Innenraumluft.

Daher erarbeitete der 1997 gegründete Ausschuss zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten ( AgBB ) Prüfkriterien und – auf Grundlage dieser Kriterien – das AgBB-Bewertungsschema für VOC-Emissionen aus Bauprodukten.

Das sogenannte AgBB-Schema wird regelmäßig überarbeitet und angepasst, zuletzt im Februar 2015. Seit 2016 ist die Verwendung der Version 2012 nicht mehr zulässig.

Auf Grundlage des AgBB-Schemas entwickelte das Deutsche Institut für Bautechnik 2004 die „Grundsätze zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten in Innenräumen“. Diese sind maßgeblich, um das Ü-Zeichen im Rahmen der allgemeinen technischen Zulassung (abZ) zu erlangen. Allerdings befinden sich diese baurechtlichen Anforderungen hinsichtlich der Produktbewertungen in einem Erneuerungsprozess  (alle Informationen dazu finden Sie in den Neuigkeiten auf der Seite des Ü-Zeichens hier)

Das AgBB-Schema berücksichtigt die weltweit für Bauprodukte wegweisende Normenreihe der ISO 16000 und orientiert sich damit an nationalen und internationalen Anforderungen. So werden Produkte, die die AgBB-Anforderungen erfüllen, auch für den Einsatz in internationalen LEED-Bauprojekten anerkannt.


Übersicht europäischer Grenzwerte nach 28 Tagen

Substanz / Grenzwert
AgBB 2015 Belgische VOC- Verordnung 2014 Französische VOC Verordnung (Klasse A+) 2011 AFSSET 2009
TVOC ≤ 1.000 μg/m3 ≤ 1.000 μg/m3 ≤ 1.000 μg/m3 ≤ 1.000 μg/m3
TSVOC ≤ 100 μg/m3 ≤ 100 μg/m3 nicht definiert nicht definiert
Toloul 2.900 μg/m3*) ≤ 300 μg/m3 < 300 μg/m3 300 μg/m3*)
Formaldehyd 100 μg/m3*) ≤ 100 μg/m3 < 10 μg/m3 ≤ 10 μg/m3
Acetaldhyd 1.200 μg/m3*) ≤ 200 μg/m3 < 200 μg/m3 200 μg/m3*)
CMR-Stoffe 1A & 1B ≤ 1 μg/m3 ≤ 1 μg/m3 ≤ 1 μg/m3 (CMR-Verordnung) ≤ 1 μg/m3 (CMR-Verordnung)
R-Wert ≤ 1 ≤ 1 ≤ 1 ≤ 1
TVOC ohne NIK ≤ 100 μg/m3 nicht definiert nicht definiert ≤ 100 μg/m3

*) NIK, LCI, CLI

« Zur Übersicht

 

Nach den Anforderungen des AgBB-Schemas können vom eco-INSTITUT folgende Produkte geprüft werden*:
  • Bauprodukte
  • Bodenbeläge

*Bitte beachten Sie: Die Prüfungen nach dem AgBB-Schema werden nicht mit einem Label versehen. Das eco-INSTITUT  ist vom DIBt anerkannte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle und daher berechtigt, nach den Kriterien des AgBB-Schemas zu prüfen.



Das eco-INSTITUT ist Prüflabor und Ansprechpartner für:

Navigation

Social Media