Nachhaltigkeitszertifizierung für Möbel

BIFMA level® ist ein US-amerikanisches Programm für die nachhaltige Zertifizierung von Möbeln. Die Business and Institutional Furniture Manufacturers Association (BIFMA) hat das Programm 2006 mit vielen anderen Parteien auf Grundlage der Richtlinien des American National Standards Institute (ANSI) entwickelt.

Die Zertifizierung erfolgt durch verschiedene akkreditierte Stellen (u. a. SCS Global Services) nach dem aktuellen Standard ANSI/BIFMA e3-2014. Das Programm unterscheidet die Leistungsstufen level 1, 2 und 3, wobei level 3 die höchsten Anforderungen enthält. Die zertifizierten Produkte sind in einer eigenen Datenbank gelistet.

Ende 2016 wurde das BIFMA level®-Programm in die Richtlinien und Empfehlungen der Anforderungen für die öffentliche Beschaffung auf US-Bundesebene aufgenommen.


Weitere ANSI/ BIFMA-Standards /Methoden

 

 

« Zur Übersicht

 

Nach dem BIFMA level®-Programm können vom eco-INSTITUT folgende Produkte geprüft werden*:
  • Möbel:
    • Bürostühle
    • Schreibtisch und Tische
    • Paneelsysteme
    • Aufbewahrungseinheiten
    • Einrichtungsgegenstände

*Bitte beachten Sie: Die BIFMA-Zertifizierung erfolgt nicht durch das eco-INSTITUT. Das eco-INSTITUT ist ein anerkanntes BIFMA-Prüflabor und berechtigt, nach den BIFMA level®-Kriterien zu prüfen.



Das eco-INSTITUT ist Prüflabor und Ansprechpartner für:

Navigation

Social Media