US-amerikanisches Programm für ganzheitliche Gebäude

Das US-amerikanische Gebäudeklassifizierungsprogramm WELL Building Standard® WELL ist weltweit der erste Standard, der einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt. Er konzentriert sich hauptsächlich auf die Auswirkungen, die ein Gebäude auf Gesundheit und Wohlbefinden der sich in ihm befindlichen Menschen hat. Dabei werden verschiedene Feature wie die in einem Gebäude vorherrschende Luft- und Trinkwasserqualität oder das angebotene Lichtkonzept einzeln betrachtet und bewertet. Daraus ergibt sich eine Gesamtpunktzahl, die zur Vergabe von WELL in den Kategorien Silber, Gold oder Platin führt.

Der WELL-Standard wird vom International WELL Building Institute® (IWBI) vergeben.


Über WELL

Der WELL Building Standard wurde über sieben Jahre von Wissenschaftlern, Medizinern und Architekten entwickelt und kam 2014 auf den Markt.

« Zur Übersicht

 

Für den Einsatz in WELL®-Projekten können vom eco-INSTITUT folgende Produkte geprüft werden*:
  • Bauprodukte
  • Bodenbeläge

*Bitte beachten Sie: Die WELL®-Zertifizierung erfolgt nicht durch das eco-INSTITUT. Das eco-INSTITUT ist authorisiert, Produkte nach den WELL®-Anforderungen in den Bereichen Innenraumluftqualität und Emissions- und Schadstoffanforderungen zu prüfen.



Das eco-INSTITUT ist Prüflabor und Ansprechpartner für:

Navigation

Social Media