„Natürlich und schadstofffrei“: eco-INSTITUT-Label in der Schrot & Korn März 2017

Mittwoch, 01. März 2017

Kategorie: Allgemeines
Quelle: eco-INSTITUT / Schrot&Korn

In der März 2017-Ausgabe der Schrot & Korn des Aschaffenburger bio verlags nahm sich Autor Leo Frühschütz des Themas Naturmatratzen an und inwiefern sich ihre Materialien voneinander und von herkömmlichen Matratzen unterscheiden. Weiter gibt er in seinem Bericht eine Übersicht über die wichtigsten Gütezeichen für (Natur)Matratzen:

 

„Das [eco-INSTITUT-Label] steht für den Verzicht auf problematische Materialien und strenge Schadstoffgrenzwerte."

 

Der gesamte Text kann in der Printausgabe Schrot & Korn März 2017 nachgelesen werden oder online auf schrotundkorn.de

Seit Anfang Oktober 2016 gehört Daniel Tigges neben Dr. Frank Kuebart zur Geschäftsführung der eco-INSTITUT Germany GmbH. Mehr lesen

eco-INSTITUT-Label im TV

Die WDR-Servicezeit am 18.10.2016 berichtete u.a. welche freiwilligen Gütezeichen  Sicherheit geben: "Auf Nummer Sicher gehen Verbraucher mit Siegeln wie [dem] des eco-INSTITUTs."

Den ganzen Beitrag dazu kann man in der ARDMediathek hier anschauen.

Kontakt

eco Euro-Consultant Produktentwicklung GmbH
Schanzenstraße 6 - 20
Carlswerk Kupferzug 5.2

51063 Köln

Tel. 0221 - 931245-0
Fax 0221 - 931245-33
E-Mail-Kontakt

Logo eco-INSTITUT