7. März 2019 | Aktuelles, Alle Nachrichten, Nachrichten aus aller Welt, Veröffentlichungen

Für die aktuelle Ausgabe (03/2019) des European Coatings Journal verfasste Daniel Tigges, Geschäftsführer des eco-INSTITUTs, in Zusammenarbeit mit der Fachjournalistin Karin Roth den Beitrag: „Seeking a uniform regulation. Regulations for VOC emissions from coatings“.

In dem Beitrag befassen sich die Experten mit der aktuellen rechtlichen Situation in der EU hinsichtlich der Regulierung der Bewertung von VOC-Emissionen aus Beschichtungen und anderen Bauprodukten:

Auch wenn es mit der DIN EN 16516 seit Januar 2018 einen EU-weit gültigen Prüfstandard für die Messung von VOCs gibt, so ist die gesundheitsbezogene Bewertung von VOC-Emissionen noch nicht EU-einheitlich geregelt. So ist es den einzelnen EU-Mitgliedern überlassen, wie sie die europäische Bauproduktenverordnung (CPR) umsetzen.

Der Beitrag „Seeking a uniform regulation. Regulations for VOC emissions from coatings“ (Englisch) kann hier als PDF nachgelesen werden.

Eine Preview in die aktuelle Ausgabe des European Coatings Journal finden Sie hier sowie weitere Informationen auf der Seite des European Coatings Journals auf www.european-coatings.com.

Navigation

Social Media