3. Mai 2019 | Alle Nachrichten


Für die Deklaration von emissions- und schadstoffarmen Bauprodukten, Bodenbelägen, Möbeln oder Matratzen liegen keine oder nur unzureichende gesetzliche Anforderungen vor. Produkthersteller und Verbraucher sollten daher auf unabhängige Zertifizierungssysteme und deren Qualitätslabel achten.

Das eco-INSTITUT-Label ist eines der bekanntesten unabhängigen, umfangreichsten und strengsten Produktkennzeichen für schadstoffarme Produkte.

Das Webinar stellt die Ziele, Inhalte und Zertifizierungsprozesse des eco-INSTITUT-Labels dar.


Das Webinar fand am Mittwoch, den 12. Juni 2019, um 13.30 Uhr statt.

Moderation: Dipl.-Holzwirt Daniel Tigges, Geschäftsführer des eco-INSTITUTs

Dauer: 30 Minuten

Die Teilnahme war kostenlos.

Navigation

Social Media