Sicherheit ist messbar!

Wir gehören zu den führenden Anbietern für Produkt- und Emissionsprüfungen und Qualitätssicherung.

Dabei orientieren wir uns

  • an den aktuellen gesetzlichen und freiwilligen nationalen und internationalen Anforderungen
  • an Selbstverpflichtungen von Handels- und Herstellerverbänden
  • und natürlich an Ihren speziellen Wünschen.
  • Ein kurzfristiger Prüfbeginn (i. d. R. innerhalb von einer Woche) ist für uns daher selbstverständlich.

Ein Schwerpunkt unserer Prüfkompetenz für Ihr Produkt ist die Messung von Emissionen in mehr als 85 Prüfkammern aus Edelstahl und Glas in verschiedenen Größen ab 125 l nach ISO 16000

In unseren modern ausgerüsteten Laboren untersuchen, testen und zertifizieren wir eine breite Produktpalette wie

Unser Selbstverständnis geht weit über die analytischen Labordienstleistungen hinaus. Wir verstehen uns als unabhängiger Problemlöser und Ratgeber für unsere Kunden und verhelfen Ihnen so zu mehr Produktqualität und zu mehr Sicherheit Ihrer Produkte – denn Sicherheit ist messbar!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Aktuelles

26. 01. 2016

Pressemitteilungen, Baustoffe, Farben, Lacke und Möbel, Nachhaltigkeit, Green Building

eco-INSTITUT-Label von BREEAM anerkannt

22. 01. 2016

Baustoffe, Farben, Lacke und Möbel, Recht, Kundeninfo des eco-INSTITUT, Chemikalien, Gesundheit

Voraussichtlich ab 2018: schwedische VOC-Verordnung für Bauprodukte

18. 01. 2016

Kundeninfo des eco-INSTITUT, Baustoffe, Farben, Lacke und Möbel, Recht, Gesundheit

DIBt: "Bekanntmachung des Entwurfs der Anforderungen an Bauwerke bezüglich des Gesundheitsschutzes" veröffentlicht

14. 01. 2016

Recht, Baustoffe, Farben, Lacke und Möbel, Kundeninfo des eco-INSTITUT

Neue Stellungnahme des Deutschen Instituts für Bautechnik zur Zukunft der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen

09. 12. 2015

Allgemeines, Kundeninfo des eco-INSTITUT, Nachhaltigkeit

eco-INSTITUT jetzt Mitglied bei B.A.U.M. e.V.

Seit der Veröffentlichung (im Dezember 2015) einer zweiten Stellungnahme zur Zukunft der abZs nach dem EuGH-Urteil hat das Deutsche Institut für Bautechnik hat das DIBt einen Entwurf zu den zukünftigen Anforderungen an Bauwerke bezüglich des Gesundheitsschutzes veröffentlicht.  mehr

In unserer ersten Kundeninformation im neuen Jahr 2016 möchten wir Sie auf eine neue Stellungnahme des DIBt vom 17. Dezember 2015 zur Rechtslage hinsichtlich der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen nach dem EuGH-Urteil vom 16.10.2014 hinweisen, die folgendermaßen zusammengefasst werden kann: mehr

Wir suchen Verstärkung!

In unserem Prüflabor auf dem historisch sanierten Gewerbecampus des Carlswerkgeländes in Köln-Mülheim bieten wir unseren Mitarbeitern ein innovatives, teamorientiertes Arbeitsumfeld. Ab sofort suchen wir eine(n) Projektsachbearbeiter(in) » mehr

Rückblick auf Seminar "Bauprodukte - Produktqualität für die Zukunft"/ 24. September 2015 in Köln

Zum 24. September 2015 hatte das eco-INSTITUT zu dem Seminar „Bauprodukte - Produktqualität für die Zukunft“ nach Köln geladen, es sprachen Dr. Doris Kirchner (Deutsches Institut fur Bautechnik - DIBt), Dr. Gerd Zwiener (Sachverständigen- Büro Zwiener Köln), Andreas Hintz (ikl Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. Lennerts GmbH) und Gabriele Achstetter (ÖKO-TEST Verlag). » mehr

August 2015: eco-INSTITUT-Label vom USGBC anerkanntes Qualitätssiegel für LEED-Projekte außerhalb der US

Köln, 2. August 2015 Seit dem 1. Juli 2015 ist das eco-INSTITUT-Label anerkannt als Qualitätssiegel für den EQ Credit Low-Emitting-Materials im Rahmen des LEED v4-Programms für nachhaltiges Bauen des US Green Building Council (USGBC). „Durch diese Anerkennung des eco-INSTITUT-Labels können wir nun unsere Kunden unkompliziert und ohne Umwege dabei unterstützen, mit ihren eco-INSTITUT-Label-ze » mehr

Kontakt

eco Euro-Consultant Produktentwicklung GmbH
Schanzenstraße 6 - 20
Carlswerk Kupferzug 5.2

51063 Köln

Tel. 0221 - 931245-0
Fax 0221 - 931245-33
E-Mail-Kontakt

Logo eco-INSTITUT