13. Februar 2018 | Alle Nachrichten

Nachdem im Sommer 2017 die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB) die neue Version DGNB-System als Vorschau  zur Kommentierung durch Mitglieder, Auditoren und Consultants veröffentlicht hatte, wurde nun die endgültige Version DGNB-System 2018 publiziert. In die neue Version sind rund 550 Kommentare und Verbessuerungswünsche eingeflossen.Auf der Seite der DGNB heißt es zur neuen Version:

Die neue Version des DGNB Zertifizierungssystems ist das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung der DGNB mit den Erfahrungen der letzten Jahre sowie den Marktentwicklungen und -anforderungen rund um das Thema Nachhaltigkeit und der entsprechenden Zertifizierungen. Sie untermauert den Status des DGNB Systems als „Global Benchmark for Sustainability“ mehr denn je. Mit der neuen Version wurde das System so weiterentwickelt, dass es klarer als je zuvor für das Nachhaltigkeitsverständnis der DGNB steht und als Werkzeug dabei hilft, in der Planungs- und Baupraxis die passenden Antworten auf unsere wichtigsten Zukunftsfragen zu finden. Dies manifestiert sich in folgenden Kernthemen:

  • Der Mensch im Mittelpunkt
  • Circular Economy
  • Gestalterische und baukulturelle Qualität
  • Sustainable Development Goals
  • EU-Konformität
  • Innovation

Eine Übersicht zur neuen Version findet sich auf der Seite der DGNB hier.

Weiter findet sich dort auch eine Übersicht über die einzelnen Kriterien (ökologische Qualität, ökonomische Qualität, soziokulturelle und funktionale Qualität, technische Qualität, Prozess- und Standortqualität).

Die gesamte neue DGNB-System Version 2018 kann bei der DGNB hier angefordert werden.

Navigation

Social Media