16. Mai 2019 | Aktuelles zur Novellierung des Bauordnungsrechts, Alle Nachrichten, Nachrichten aus aller Welt

Am 9. Mai 2019 hat das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) „Hinweise zur Durchführung von VOC-Emissionsmessungen auf Grundlage der DIN EN 16516:2018 für Holzwerkstoffe in Form von schlanken ausgerichteten Spänen (OSB) und kunstharzgebundene Spanplatten“ als PDF veröffentlicht.In den Vorbemerkungen der „Hinweise“ heißt es:

In der Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB) sind in Anhang 8 die „Anforderungen an bauliche Anlagen bezüglich des Gesundheitsschutzes (ABG)“ konkretisiert. Für die oben genannten Bauprodukte bestehen u.a. Anforderungen hinsichtlich der Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen, wenn sie in Aufenthaltsräumen und in baulich nicht davon abgetrennten Nebenräumen Verwendung finden.

Diese speziellen Anforderungen zu den Prüfungen von Holzwerkstoffen für das DIBt-Gutachten werden in diesen neuveröffentlichten „Hinweisen“ genauer dargestellt.

Zu den „Hinweise zur Durchführung von VOC-Emissionsmessungen auf Grundlage der DIN EN 16516:2018 für Holzwerkstoffe in Form von schlanken ausgerichteten Spänen (OSB) und kunstharzgebundene Spanplatten“ als PDF auf der Seite des DIBt

Zur Seite des DIBts


Wenn Sie Fragen zu dem Thema haben, kontatkieren Sie uns gerne unter info@eco-institut.de. Das eco-INSTITUT ist vom DIBt-anerkannte Prüfstelle für Emissionsprüfungen auf Grundlage der DIN EN 16516:2018 für Holzwerkstoffe. Weitere Informationen


Veranstaltungshinweis

Am 13. Juni 2019 veranstaltet das eco-INSTITUT das Webinar „Emissionsprüfungen für Holzwerkstoffe: DIBt, MVV TB, Blauer Engel, Chemikalienverbotsverordnung – welche Prüfvorgaben gibt es aktuell in Deutschland?“. In diesem werden auch Fragen hinsichtlich der neu veröffentlichten Hinweise zur Durchführung von VOC-Emissionsmessungen von Holzwerkstoffen behandelt. Weitere Informationen

Navigation

Social Media